Rückblick auf das Jahr 2017

Weihnachtsfeier der DKG Sonnenschein

Am 12. Dezember 2017 fand wieder unsere traditionelle Weihnachtsfeier in unserem Vereinslokal "Alt Mülldorf" statt, zu der alle aktiven und inaktiven Mitglieder herzlich eingeladen waren. Nach einem leckeren Abendessen ging es zum gemütlichen Teil des Abends über. Auch der Nikolaus besuchte uns und wusste wieder viele Anekdoten über die Vereinsmitglieder zu berichten. Den Part hat diesmal dankenswerterweise Hildegard Euler übernommen, da unser altbekannter Nikolaus Gertrud Schumacher gesundheitlich nicht dazu in der Lage wer. Darüber hinaus gab es interne Vorträge rund ums Fest und viele gute Wünsche von allen für alle.
Nun freuen wir uns auf die nächste Session und wünschen allen ein erfolgreiches neues Jahr.


Die Session 2017 / 2018 beginnt mit neuem Prinzenpaar

Wir haben ein neues Prinzenpaar!
Auf den Tag am 11.11.2017 wurden Prinz Emanuel I und Prinzessin Peggy I proklamiert und dem närrischen Volk vorgestellt.


Vorstandswahl 2017

Die Mitglieder der DKG Sonnenschein Sankt Augustin-Mülldorf haben auf ihrer Jahreshauptversammlung
am 4. April 2017 einen neuen Vorstand gewählt.

Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Helga Busch
2. Vorsitzende und Präsidentin: Doris Hutmacher
1. Schriftführerin: Monika Jantz
2. Schriftführerin: Nina Schäfer
1. Kassiererin: Anne Zierden
2. Kassiererin: Brigitte Maas
1. Beisitzerin: Jutta Bepperling
2. Beisitzerin: Ingrid Brunswig

Die langjährigen Vorstandsmitglieder
Gerdi Nagel und Waltraud Theisen
stellten sich nach 29-jähriger Vorstandarbeit
nicht mehr zur Wahl.
Mit einem Blumenstrauß und viel Applaus
bedankten sich alle Damen für
die langjährige und gute Vorstandsarbeit.

Unser Orden von 2017

 


Der Sonnenschein aus Mülldorf auf Tour
Getreu ihrem Karnevalsruf "Vell Sonn" meinte es der Wettergott auch dieses Jahr mit den aktiven Mitgliedern der DKG Sonnenschein Sankt Augustin-Mülldorf wieder gut. Vom 26. - 28. Mai 2017 fuhren die aktiven Mitglieder auf eine Dreitagestour nach Emden.
Ein Zwischenstopp wurde in Greetsiel, einem sehr netten alten Fischerort, eingelegt. Hier gab es Gelegenheit zum Kaffee- bzw. Teetrinken und zu einer Ortsbesichtigung. Natürlich durfte auch ein Stück Kuchen bzw. ein Eis nicht fehlen. Dann ging es in das Hotel nach Emden. Nach einem gemeinsamen Abendessen besuchten die meisten das Matjesfest im Zentrum von Emden.
Tags darauf wurde die Meyer Werft in Papenburg besichtigt. Anschließend war noch genug Zeit, um Papenburg, ein sehr schönes Städtchen mit vielen Kanälen, zu erkunden. Der Abend stand zur freien Verfügung.
Am letzten Tag ging es nach einem Frühschoppen und einem gemeinsamen Mittagessen in einem schicken Restaurant in Lingen zurück in die Heimat.
Jetzt fiebern alle schon der kommenden Session entgegen.

Kartenbestellungen nimmt Doris Hutmacher unter der Telefonnummer 02241-27113 gerne entgegen.
Tourbilder:


Gemütlicher Abend 2017 

Als "Dankeschön" für alle Vereinsmitglieder insbesondere deren Männer, die den Verein während der Session tatkräftig unterstützen, feiert die DKG Sonnenschein traditionell einmal jährlich einen gemütlichen Abend. Aus diesem Grunde lud der Verein am 21. April 2017 alle Senatorinnen, aktiven und inaktiven Mitgliederinnen und deren Männer in die Mehrzweckhalle Mülldorf ein. Zum Gelingen des Abends trugen ein deftiges Buffet und lustige Auftritte des Vorstandes und weiterer Vereinsmitglieder bei. Aus den Reihen der Männer brachten Wolfgang Brunswig und Wolfgang Zierden als Engel alle zum Lachen.
Auf den Bildern kann man sehen, was für ein fröhlicher und schöner Abend es wieder einmal war.

Bilder des Abends:


Weiberfastnacht 2017   -   "Et jecke Sönnche schingk"
Vor ausverkauftem Haus und gut gelaunten "Weibern" zog der Elferrat um 15.11Uhr zusammen mit dem Sankt Augustiner Prinzenpaar und der Prinzengarde in den, mit neuer karnevalistischer Dekoration geschmückten Saal ein.
Die Garde sorgte mit ihren Tänzen für einen tollen Auftakt. "Feuerwehrmann Kresse" schaffte es problemlos den Saal zum Lachen zu bringen. Auch bei Marc Metzger blieb kein Auge trocken. Die Big Maggas, die etwas "andere" Musikgruppe aus Hamburg, sorgte mit ihren Schlagern und schrägen Showeinlagen mächtig für Stimmung. Die Micky Brühl Band begeisterte mit ihren kölschen Liedern und wurde zugleich durch den ganzen Saal aus voller Kehle begleitet.
Der Auftritt der traditionellen Funken Garde Erkelenz Blau-Weiß faszinierte die Wiever so sehr, dass fast alle aufstanden, um die Gruppe schunkelnd und klatschend zu unterstützen.
Auch die Tanzbienen und das Heddemer Dreigestirns trugen zu einer großartigen Stimmung bei. Aus den eigenen Reihen der DKG wurde, ja fast schon traditionell, ein Vortrag von Brigitte Maas und Helga Busch dargelegt. Die beiden besuchten ein Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft und sorgten hierbei für ausreichendes "Lachbauchweh".
Zum Abschluss wurden die Wiever in einem dunkeln Saal in eine Licht-Musik-Show entführt, die sehr packend war.
Die Sitzung war wieder ein toller Erfolg.
Am Karnevalssonntag beteiligte sich die DKG als Zauberer am Zooch. Bei tollem Wetter wurde reichlich Wurfmaterial unter die feiernden Jecken am Straßenrand verteilt. 

Bilder Weiberfastnacht:


Karnevalsumzug 2017
Am Karnevalssonntag beteiligte sich die DKG als Zauberer am Zooch. Bei tollem Wetter wurde reichlich Wurfmaterial unter die feiernden Jecken am Straßenrand verteilt. 

Bilder Umzug: